Skip Navigation
Erweiterte Suche

Abschlussarbeit: Marktanalyse zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung im Industriesektor Bahn

  • Ingenieurwesen
  • Ind_S_06.2020.3
  • Nürnberg, Bayern

Unsere Business Unit Actemium NDS Nürnberg bietet weltweit schlüsselfertige zfP-Anlagen in verschiedenen Automatisierungsstufen, welche auf die Anforderungen unserer Kunden abgestimmt werden. Die Anlagen kommen in unterschiedlichen Branchen zum Einsatz, u.a. im Industriesektor Bahn. Für diesen Bereich suchen wir einen Bachelorand oder Masterand (m/w/d) zur Erstellung einer Abschlussarbeit.

Was Sie erwartet?

Im Rahmen der Energiewende nimmt der Personennah- und Fernverkehr stetig zu. Um die Sicherheit von Zügen zu gewährleisten, werden u.a. die Räder und Achsen in regelmäßigen Abständen geprüft. Das jeweilige Prüfverfahren sowie die Inspektionsintervalle hängen vom Design, Herstellungsverfahren und den jeweiligen länderspezifischen Regelwerken ab.

Im Rahmen der Abschlussarbeit sollen folgende Punkte untersucht werden:

  • Wie verhält sich international der Personennah- und Fernverkehr aktuell? Wie groß ist das Hochgeschwindigkeitsnetz des jeweiligen Landes? Gibt es bereits Planungen des Netzausbaus für die Zukunft?
  • Wer führt Inspektionen und Wartungen in den jeweiligen Ländern durch?
  • Welche Achstypen (Vollwellen, Hohlwellen) werden in den jeweiligen Fahrzeugen verbaut?
  • Wer haftet in dem jeweiligen Land bei auftretenden Schäden?

Was Sie mitbringen sollten?

  • Sie sind Student (m/w/d) im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Grundkenntnisse in der Werkstoffprüfung sind von Vorteil
  • Methodische, selbstständige und engagierte Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten?

  • Die Sicherheit, Nachhaltigkeit sowie Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns und die Arbeit in flexiblen, kreativen Teams, wo Sie viel bewegen und erreichen können
  • Spannende und vielseitige Aufgaben, bei denen Sie eigenständig Ihre Ideen einbringen können
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eine gemeinsame Unternehmenskultur als Bindeglied unserer konzernweit 77.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche sich auf starke gemeinsame Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität


Ein kleiner Schritt für Sie, ein großer Sprung für Ihre Karriere! Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal!