Skip Navigation
Erweiterte Suche

Leiter Business Unit (m/w/d)

  • Führungskräfte, management
  • Ind_NO_10.2020.1
  • Spremberg, Brandenburg

Was Sie erwartet?

  • Führung der Business Unit Fördertechnik am Standort Spremberg, d.h. Steuerung und Organisation der gesamten internen Prozesse und der betrieblichen Leistungen
  • Übernahme der Umsatz- und Ergebnisverantwortung sowie Miterstellung, Verifizierung und Überwachung von Budgets und Finanzplänen
  • Mitarbeiterführung sowie Förderung der Mitarbeiterentwicklung
  • Mitgestaltung und Umsetzung der gemeinsam mit der Geschäftsführung entwickelten Strategie inkl. der verantwortlichen Initiierung und Transformation der Organisationsstrukturen, Prozesse und Abläufe innerhalb des Bereichs Fördertechnik
  • Vertretung der Unternehmensleitung in allen technischen Fragen
  • Betreuung von Bestandskunden, Gewinnung von Neukunden sowie Weiterentwicklung der strategischen Vertriebsaktivitäten
  • Enge Kooperation mit den Mutter- und Schwestergesellschaften innerhalb der Unternehmensgruppe 
  • Begleitung der Projektabwicklung in allen Phasen der Projekte sowie Überwachung und Steuerung der Auftragsabwicklung

Was Sie mitbringen sollen?

  • Masterabschluss als Wirtschaftsingenieur, Schwerpunkt Elektrotechnik, oder vergleichbare Qualifikation 
  • Erfahrung im internationalen Anlagenbau
  • gutes technisches Verständnis im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Maschinenbau
  • Kenntnisse in der Fördertechnologie für Schüttgut
  • Vetriebserfahrung und Vertriebsstärke
  • ausgeprägte Führungskompetenz, unternehmerisches sowie ergebnisorientiertes Denken und Handeln sowie strategischer und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • sicheres Auftreten auf höchster Managementebene
  • Kommunikations- und Präsentationsstärke

Was wir Ihnen bieten?

  • Die Sicherheit, Nachhaltigkeit sowie Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns und die Arbeit in flexiblen, kreativen Teams, wo Sie viel bewegen und erreichen können
  • Spannende und vielseitige Aufgaben und Projekte in unterschiedlichen Branchen, bei denen Sie eigenständig sehr viel mitgestalten und verändern können
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeit im Unternehmen durch individuelle Förderung und die Weiterbildungsangebote u.a. von unserer internen VINCI Energies Akademie
  • Erwerb vergünstigter VINCI Aktien im Rahmen unseres Mitarbeiterbeteiligungsprogramm
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eine gemeinsame Unternehmenskultur als Bindeglied unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche sich auf starke gemeinsame Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität